Trainingszeiten – Wochenplan

Mit einem Klick findet ihr hier die wöchentlichen Trainingszeiten im Salzburger Fechtzentrum für die Saison 2019-2020:  Saison_19_20_

Neueste Beiträge

MuskeStiere in der Fechtwelt

Durch die vielen Turnierabsagen wegen Corona bündelt sich dort die Zahl der Aktiven, wo Wettkämpfe stattfinden können: Paris 219 Starter, Poznan 180, Bratislava 286 beziehungsweise 210! Mit mehr als 30 Nationen. Für die MuskeStiere lief es dabei nicht ganz nach Wunsch: Matisse Melot de Beauregard wurde in der Slowakei 82., Fabian Pribas 107. LilliMarija Brugger  in Poznan 110., Erik Huthmann in Paris 167., Markus Deisl in Bratislava mit dem Degen 200. Im Schnitt war das Mittelfeld – nicht genug für die Ansprüche der Salzburger.
Auf nationaler Ebene wurde  Sebastian Lechner mit dem Degen bei den Akademischen Meisterschaften in Wien  Achter, verfehlte die Medaille durch eine 15:13-Niederlage. Max Schiefer wurde 18., Jürgen Schmauzer 26. (Das Degen-Trio auf unserem Bild)

  1. Favoritensiege beim HobbyCup Kommentare deaktiviert für Favoritensiege beim HobbyCup
  2. Paris, Poznan, Bratislava und Wien Kommentare deaktiviert für Paris, Poznan, Bratislava und Wien
  3. Weltcup-Schnuppern in Udine Kommentare deaktiviert für Weltcup-Schnuppern in Udine
  4. Geburtstag am 2. Sparringtag Kommentare deaktiviert für Geburtstag am 2. Sparringtag
  5. Fechtergrüße aus Lignano Kommentare deaktiviert für Fechtergrüße aus Lignano
  6. Fechttage in Padua Kommentare deaktiviert für Fechttage in Padua
  7. Trainingslager in Italien Kommentare deaktiviert für Trainingslager in Italien
  8. Frohe Weihnachten n& Feiertagstraining Kommentare deaktiviert für Frohe Weihnachten n& Feiertagstraining
  9. Brugger & Katzlberger verteidigen Titel Kommentare deaktiviert für Brugger & Katzlberger verteidigen Titel